Silvio Gemperli
Vor eineinhalb Jahren startete ich bei ABB Schweiz mit dem Graduate Trainee Program und befinde mich zurzeit in meiner Auslandstation in Singapur. Bevor ich bei der ABB angefangen habe, absolvierte ich eine Berufslehre als „Elektroplaner“, studierte im Bachelorstudium „Industrial Engineering“ und schloss mein Studium mit einem Master im Bereich „Business Engineering“ ab. Im ersten Trainee-Assignment arbeitete ich bei ABB Turbo Systems im Bereich OPEX und konnte bereits einen grossen Teil des erworbenen Wissens aus dem Studium anwenden. Anschliessend entschied ich mich für ein weiteres Trainee-Assignment als Kundenprojektleiter bei der Product Group GIS. In diesem Assignment erhielt ich die einmalige Chance im direkten Kontakt mit dem Kunden aus Chile zu stehen. Bereits während des Studiums lebte ich ein halbes Jahr lang in Südkorea und nun bot sich ein weiteres Mal die Möglichkeit, mich auf eine lange Reise in den Osten zu begeben.

Posts

Es ist etwas schief gelaufen. Bitte versuch es noch einmal oder kontaktiere den Seitenadministrator

Leben in „der Schweiz von Asien“

Vor 50 Jahren wollte Singapur zur Schweiz Asiens werden – Haben sie das Ziel auch erreicht?