Pawel Lytaev
Nach meinem dualen Elektrotechnik-Studium bei ABB bekam ich eine Übernahmestelle im Transformatorenwerk Brilon. Meine Interessen sind alle möglichen Sportarten, aber hauptsächlich Eishockey, was ich mein ganzes Leben schon spiele. Wenn dann noch Zeit bleibt, verbringe ich diese am liebsten mit Reisen. Über die ABB fand ich zum sozialen Engagement, was diesen Konzern in meinen Augen besonders auszeichnet.

Posts

Es ist etwas schief gelaufen. Bitte versuch es noch einmal oder kontaktiere den Seitenadministrator

Unified, UniFIGHT! – das Frühlingsmärchen

Sechs Tage lang begleitete ich das Unified-Fußballteam der Lebenshilfe Mannheim und dem ABB Training Center Heidelberg bei den Special Olympics.